Menü

30.11.2019

Living Library

Living Library Tête-à-tête mit Polizistin, Schönheitschirurg & Co.

Einmal im Leben in die Haut von Kurt Aeschbacher schlüpfen? In der Living Library haben Sie die Gelegenheit, menschliche „Bücher“ für ein Gespräch auszuleihen – und erhalten dabei einen persönlichen Einblick in deren aussergewöhnlichen Beruf und interessanten Arbeitsalltag.

Was macht ein Ranger im Baselbiet, gehört der nicht in die USA? Muss man als erfolgreiche Bankerin eine Bangsterin sein? Haben Filmstars alle eine Macke? Was sagt man als Callboy, wenn man an einem Fest nach seinem Beruf gefragt wird? Hat man als Krankenschwester im Hospiz Angst vor dem eigenen Tod? …und was wollten Sie schon immer mal wissen?

Willkommen in der lebendigen Bibliothek!

Bücher (nach Gebrauch bitte im gleichen Zustand wieder zurückgeben):

  • Kameramann & Filmemacher
  • Polizistin
  • Steinbildhauer
  • Politikerin
  • Plastischer Chirurg
  • Ranger
  • Hebamme & Pflegefachfrau im Hospiz
  • Bankdirektor
  • Concierge
  • Sport-Journalistin
  • Callboy
  • Flüchtlingshelfer

Mit Nationalrätin und Biobäuerin Maya Graf und weiteren spannenden Persönlichkeiten.

Gesprächsbeginn jeweils zur halben Stunde, kleiner Barbetrieb von 16 bis 21 Uhr.

www.biz.bl.ch

www.livinglibrary.ch

Spielzeiten

16:30 | 17:00 | 17:30 | 18:00 | 18:30 | 19:00 | 19:30 | 20:00 | 20:30
Übersicht
Wir danken unseren Sponsoren und Partnern:
autobus ag