Menü

28.11.2020

Wiener Klassik im dreifachen Verbund, Trio Terramundi

Trio Terramundi spielt die Wiener Meister.

Dieses Jahr würdigt die Musikwelt das 250. Geburtstag von L.van.Beethoven.
Beethoven soll Mozarts Geist aus Haydns Händen empfangen haben.

Trio bedeutet in der Musik das Zusammenwirken von drei Instrumenten.

Bei diesem Konzert sind es
Klavier, Jungsook Lee-Oh (www.jungsook-leeoh.ch)
Violin, Philippe Villafranca (www.en.philippevillafranca.com, Konzertmeister vom Collegium Musicum Basel) und
Cello, Nebojsa Bugarski (www.collegiummusicumbasel.ch, Solo vom Collegium Musicum Basel).

So unterschiedlich Kultur und Sprache in Korea, Schweiz und dem ehemaligen Jugoslawien sein mögen:
Das Trio versucht die Musik der grossen Wiener Klassiker Haydn, Beethoven und Mozart mit dem gleichen Verständnis zu berühren.

Programm:
Variation für Klavier und Cello (Beethoven, bei Männern , welche Liebe fühlen?)
Klaviertrio Haydn in G (Gypsy)
Klaviertrio Mozart KV 548
und andere Stücke…

 

 

Spielzeiten

19:30 | 20:30 | 21:30
Wiener Klassik im dreifachen Verbund, Trio Terramundi

Kirchgemeindesaal, Kirchgemeindehaus Martinshof, Liestal

Rosengasse 1
4410 Liestal
Standort
Übersicht
Wir danken unseren Sponsoren und Partnern:
autobus ag